Restaurant

Kloster Sopronbanfalva Restaurant Die Symbiose verschiedener Zeitalter: Ambiente des 18., Technologie des 21. und Ernährungsphilosophie des 22. Jahrhunderts.

Das im Refektorium untergebrachte Klosterrestaurant bietet eine zeitgemäße, gesunde Gastronomie, die durch eine feine Eleganz und Schlichtheit, sowie durch die Verbindung puritanischer und edler Merkmale gekennzeichnet ist. Biologische Zutaten, vegetarische Küche und Trennkost gehören hier zum Standard, sind in der Region und in Ungarn jedoch noch eine Besonderheit.

Die Anhänger gesunder Ernährung können im ehemaligen Refektorium (Speisesaal), das zu Beginn des 18. Jahrhunderts mit beeindruckenden Fresken und Stukkos verziert wurde, ihr “modernes Mönchsessen” zu sich nehmen, welches mit der Technologie des 21. Jahrhunderts zubereitet worden ist.

Die Klostergäste kommen mit der Absicht, sich seelisch und geistig zu erfrischen, zu uns. Unsere Küche richtet sich nach der alten Weisheit „Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“ und erfüllt dadurch die Rolle eines Katalysators. Wir helfen unseren Gästen, damit sie sich vollkommen auf die innere Einkehr konzentrieren können:

• wir garantieren hervorragende Verpflegung, damit die Verdauung, eventuelle Blähungen oder Übelkeit unsere Gäste nicht bei ihrer seelischen und geistigen Erfrischungskur stören;
• unsere Gastronomie ist eine Verbindung puritanischer und edler Merkmale: Harmonie und Gesundheit, feine Eleganz und Schlichtheit;
• unsere Speisen werden, den Grundprinzipien der gesunden Ernährung entsprechend, gekocht: mit ionisiertem, gereinigtem Wasser mit einem ph-Wert von 9,5; ohne weißen Zucker, helles Mehl, Geschmackszusatzstoffen, Milchprodukten; Trennkost (Trennung von Eiweiß und Kohlenhydraten).

Bei besonderen Ansprüchen bzw. für organisierte Gruppen führen wir auch spezielle, ein- oder zweiwöchige Ernährungsprogramme durch (z.B. Saftkur, Speiseplan der Engelsküche – eine ungarischen Entschlackungskur).

Das Kloster Restaurant empfängt nach vorheriger Reservierung im ehemaligen Refektorium des Klosters auch Gäste, die a la carte essen wollen.

Öffnungszeiten: 12–15h, 18–21h,
Reservierung: +36 99 505 895 (empfehlenswert).
Adresse: H-9400 Sopron, Kolostorhegy utca 2.
E-Mail: info@banfalvakolostor.hu
Tel.: +36 99 505 895

Feiern zu jedem Anlass

Es muss ja nicht gleich eine Hochzeit sein, aber für Feste und Feiern im Sopron Monastery bietet sich das Kloster mit der besonderen Atmosphäre einfach perfekt an. Es gibt genügend Anlässe, warum man seine Feier im Sopron Monastery ausrichten sollte…ICH LESE WEITER
……………………………………………………………………………………………………………………………………………….

Unterkunft

Sehnen Sie sich nach Einkehr und Ruhe? Verbringen Sie einige Tage in einem ehemaligen Kloster. In unserem Hotel dient alles der inneren Einkehr… ICH LESE WEITER