Was ist das Kloster Wandorf?

Das Kloster Wandorf bei Sopron in Ungarn ist ein Ort von meditativer Spiritualität. Ein Refugium für Geist und Seele oder: ein Kloster für die Ansprüche des 21. Jahrhundert-Menschen

Einzigartiges bauliches Juwel in himmlischer Umgebung. Klosterhotel ohne Schwestern und Mönche, mit modernem Mönchsessen und komfortablen Wohnzellen. Ort jenseits von Raum und Zeit.

Klassische Aufgabe eines Klosters auf die Ansprüche des 21. Jahrhunderts angepasst, unabhängig von Glauben und Weltanschauung. Mit nur einem Wort: Seelentankstelle – so könnte man das neue Kloster in Sopronbánfalva (Wandorf ) bei Sopron, haarscharf an der österreichisch-ungarischen Grenze und nur eine Autostunde von Wien entfernt, bezeichnen. HIER GEHT’S WEITER…